Wir planen, inszenieren und setzen um

 
 
Haven-Höövt-Title_r2.jpg

Von der Projektentwicklung bis zur Ausführung:

Wir sind Architekten

Unser Architekturbüro hat Erfahrungen in einem breiten Spektrum an Bauaufgaben. Unsere Kerngebiete sind dabei Gewerbe-, Einzelhandels- und Wohnungsbauprojekte sowie die geschickte Kombination mehrerer Nutzungsformen.

Unser Leistungsbereich umfasst alle Tätigkeitsbereiche von der ersten Ideenskizze bis zur Fertigstellung und Übergabe.

Über die reine Objektplanung hinaus haben wir vielfach beginnend von einer ersten Projekt-Idee die immer komplexer werdenden vorausgehenden Schritte wie z. B. im Planungsrecht, Raumordnungsverfahren, politischer Überzeugungsarbeit u. v. m. mitbegleitet und gestaltet.

Mit dem Bürostandort in Bremen sind wir im ganzen Norden aktiv und über die Grenzen Bremens hinaus ein zuverlässiger und kompetenter Partner. Die BPG kooperiert mit leistungsfähigen, vertrauten Fachplanern (Statik, Haustechnik usw.) und kann bei Bedarf auch als Generalplaner tätig werden.

 

Termin vereinbaren

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Telefon: 0421 33 97 35

 

Ausgewählte Referenzen

Einige ausgewählte Projekte, die unser Büro umgesetzt hat, sehen Sie im Folgenden. Daneben haben wir viele weitere Bauvorhaben begleitet und umgesetzt, die wir in einer Kurzübersicht auf seiner separaten Seite darstellen.

 
 

Büro- und Geschäftsgebäude // Delmenhorst

Fitgerhaus Delmenhorst

Das „Neue Fitgerhaus“ in Delmenhorsts Mitte entstand an der Stelle des Geburtshauses des Künstlers Artur Fitger. Es befindet sich in städtebaulich markanter Lage direkt am Rathausplatz gegenüber einer Markthalle.

Neben Einzelhandel beherbergt das Gebäude auch Gastronomie, Büros und weitere kleine Shop-Einheiten. Eine nicht „nicht sichtbare“ Besonderheit ist die in den Rathausplatz ausgedehnte Vollunterkellerung, in der auch Einzelhandelsflächen untergebracht sind.


Einzelhandel / Redevelopment // Bremen-Vegesack

Kontor Am Alten Speicher (ehem. Haven Höövt)

Das ehemalige “Haven Höövt” direkt am Hafen in Bremen-Vegesack haben wir Anfang der 2000er Jahre konzeptioniert und geplant.

Seit 2017 wird an einer grundlegenden Neuausrichtung gearbeitet. Der Einzelhandelsbereich wird auf einen der beiden Bauabschnitte reduziert und inhaltlich neu ausgerichtet.

In diesem Zuge wird der Gebäudekomplex Einzelhandel sowohl in der Außendarstellung als auch im Innenbereich modernisiert und technisch auf aktuellen Stand gebracht.


Denkmalschutz / Umbauvorhaben // Bremen

Deutsches Haus am Bremer Marktplatz

Als früheren Standort verbindet uns viel mit dem Deutschen Haus, direkt am Bremer Marktplatz gelegen. Mehrfach haben wir das unter Denkmalschutz stehende Gebäude umgebaut.

Insbesondere hervorzuheben ist die komplette Revitalisierung mit einer ganz neuen Nutzungsstruktur. Danach folgten mehrere weitere innere Umbauten - die Neugestaltung des Treppenhauses, die komplette Erneuerung des Bremer Industrie-Clubs im Dachgeschoss und der Umbau einer inneren Mietfläche zur Nutzung durch eine Bank.

Alle Leistungen erfolgten in enger Abstimmung mit dem Landesamt für Denkmalpflege in Bremen.




Stadtteilzentrum / Einzelhandel // Bremen-Vahr

Berliner Freiheit

Der Begriff „Berliner Freiheit“ wurde während der Errichtung der „Neuen Vahr“ mit ca. 11.800 Wohnungen Anfang der 60er-Jahre für die damaligen offenen Ladenzeilen mit Platz am Aalto-Hochhaus geprägt. Gefordert war eine zukunftsfähige Projektentwicklung, die auf dem bestehenden aufsetzte und einen lebendigen, attraktiven Mittelpunkt im Stadtteil schaffen sollte.

Als Stadtteilzentrum im Herzen der „Neuen Vahr“ vereint das Objekt vielfältige Nutzungen unter einem Dach. Über die Konzeption, Planung und Umsetzung des Gebäudekomplexes hinaus haben wir auch federführend die Veränderungen der umgebenden öffentlichen Bereiche mitgestaltet und umgesetzt. Dazu gehörten u.a. Verlegungen von Straßenabschnitten, Schaffung eines zentralen Platzes z. B. für den Wochenmarkt und bauliche Integration von benachbarten Immobilien.


Wohnen // Cuxhaven

Service-Wohnen Cuxhaven

Diese Senioren-Wohnanlage ist konzipiert für Senioren, die z. B. ihr Eigenheim aufgeben, aber dennoch in eigenen vier Wänden wohnen möchten und nach Bedarf gemeinschaftliche Leistungen und Angebote in Anspruch nehmen können.

Neben 10 barrierearm gestalten Wohneinheiten gibt es im Erdgeschoss einen Gemeinschaftsbereich mit Wohnküche, Wintergarten und Terrasse, in dem die Bewohner gemeinsame Aktivitäten organisieren können.

Ein kleiner Gästebereich mit Übernachtungsmöglichkeit kann z. B. bei Verwandtschaftsbesuchen in Anspruch genommen werden.

 
 

Geschäftsführer Dipl. Ing. Architekt

Christian Bockholt

Mitglied der Architektenkammer Bremen und
der Aufbaugemeinschaft Bremen e.V.

 
DSCF2657-web.jpg

Wer wir sind

Die BPG Bau+Plan Gesellschaft ging im Jahr 1994 aus vorhergehenden Partnerschaften hervor, in denen Christian Bockholt und Günter Watzlaw langjährig mitgewirkt haben.
Schwerpunkte der langjährigen Tätigkeit waren neben vielen Einzelprojekten:

  • Mehrjährige Zusammenarbeiten und Kooperationen mit

    • Einzelhandelskonzernen

    • Bauträgern und Immobilienunternehmen

    • Investorengesellschaften für gewerbliche Großprojekte

  • Mitarbeit in Forschungsprojekten der

    • Architektenkammer Niedersachsen

  • Seminar- und Beratungstätigkeiten z.B. im Bereich der

    • Architektenkammer Bayern

    • Architektenkammer Nordrhein-Westfalen

Geschäftsführender Gesellschafter: Dipl. Ing. Architekt Christian Bockholt